Evangelische Kirchengemeinde Grenzach Evangelische Kirchengemeinde Grenzach Evangelische Kirchengemeinde Grenzach
admin

 

Aktuelles mit Pfingstnacht


Hinweise zum kirchlichen Leben 


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

da die Vorgaben zum Infektionsschutz derzeit recht schnell gelockert und geändert werden, informieren Sie sich bitte zu den neusten kirchlichen Entwicklungen über das Pfarramt (5083), das Blättle und die Tageszeitungen.

Am Samstag, dem 30. Mai laden wir Sie um 21 Uhr zur ökumenischen Pfingstnacht ein, die an der Kirche St. Michael beginnt. Bitte schauen Sie sich diese allgemeinen Informationen , diesen Stationsablauf und dieses Plakat dazu an.

Ein Hinweis zum Konfi-Kurs 2020/21
Der neue gemeinsame Konfi-Kurs der ev. Kirchengemeinden Grenzach und Wyhlen beginnt aller Voraussicht nach frühestens im Spätherbst 2020. Die Anmeldungen werden per Post an die evangelischen Jugendlichen der 9. Klassen geschickt, sobald Bedingungen und konkreter Zeitpunkt für den Konfi-Start feststehen. Sollte Ihr Kind noch nicht getauft sein oder aus anderen Gründen keine Anmeldung erhalten, melden Sie sich gerne im Pfarramt. Pfarrer Daniel Burk


Trauerfeiern finden in der Regel im Freien am Grabe statt und zwar – nach Vorgaben Anfang Mai mit höchstens 50 Teilnehmenden zuzüglich Liturg und Bestatter. Bitte melden Sie sich in Sachen Trauerfeiern wie bisher beim Bestatter, der mich dann zur Klärung des Termins kontaktiert. Ich melde mich danach bei Ihnen, um das Trauergespräch zu vereinbaren.


Bleiben Sie dem Segen Gottes befohlen. Wir sind nie allein, denn Jesus Christus hat zugesagt: „Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.“ (Matthäus 28)

Mit vielen guten Wünschen,
Ihr Dr. Alfred Klassen, Pfarrer


Hinweise zu Gottesdiensten und geistlichen Impulsen von Pfarrer Klassen

 

 Ansprache zu Christi Himmelfahrt am 21. Mai 2020

100520 Predigt zum ersten Gottesdienst in der Coronazeit
(schriftlich unter Gottesdienst/Predigten)

Liebe Interessierte an meinen Predigten,
da wir ja nun wieder sonntägliche Gottesdienste feiern, stelle ich die Videopredigten erst einmal ein. Trotzdem können Sie meine Predigten unter Gottesdienst/Predigten auf dieser Homepage nach den Gottesdiensten, also sonntäglich ab etwa 12 Uhr, schriftlich nachlesen.

Ihr Alfred Klassen, Pfarrer

 

 

Hinweise zu Gottesdiensten und geistlichen Impulsen der Badischen Landeskirche

 

1. Am Pfingstsonntag (31.05.) können Sie ab 10.30 Uhr einen Gottesdienst aus Heiligkreuzsteinach mit Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh, Pfarrerin Eleanor McCormick, Pfarrer Steffen Banhardt, Bläsern des Musikvereins Heiligkreuzsteinach und dem Chor „La Kuimba“ aus Lampenhain erleben.

2. Unter dem folgenden Link finden Sie Andachten, Gottesdienste, Seelsorgehinweise viele andere Möglichkeiten für geistliche Impulse der Badischen Landeskirche: https://www.ekiba.de/kirchebegleitet

3. Unter www.ekima.info/kirche stellen wir digitale und andere Angebote aus den Gemeinden und dem Bezirk zusammen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren, die Sie in dieser schweren Zeit begleiten sollen.

Die Seite wird laufend um Angebote erweitert. Sie finden hier Anregungen zum persönlichen Gebet, Seelsorgeangebote, Verbindendes, wie das Gebetsläuten. In manchen Gemeinden auch ganz praktische Unterstützung wie zum Beispiel durch einen Einkaufsservice für Menschen, die Unterstützung brauchen.

4. Einen guten Überblick über zentrale Angebote bietet auch die Evangelische Kirche in Deutschland. https://www.ekd.de/kirche-von-zu-hause-53952.htm

5. Telefonseelsorge: rund um die Uhr kostenfrei unter 0800/1110111 oder 0800/1110222; Chat- und Mailberatung unter https://online.telefonseelsorge.de; Nummer gegen Kummer: Kinder und Jugendtelefon unter 116111; https://www.nummergegenkummer.de; Apps zum kostenfreien Download: Krisenkompass (Telefonseelsorge und Suizidprävention); Auszeit (hilfreich für alle).

 

 



 

 



Zur Startseite